Schulleben

Sportlerehrung der Stadt Eichstätt

26. November 2019

Bei der Sportlerehrung der Stadt Eichstätt wurde unsere Biologie-Chemie-Lehrerin Frau Mildner für Ihre Siege im Line Dance (Worlds 2. Platz, Swiss Open 1. Platz, German Summer Classics 2. Platz, Europameister 2. Platz, Deutscher Meister 1. Platz) ausgezeichnet.

Außerdem wurden Constanze Ferstl (Fagott) und Frida Dumann (Klavier) für ihren 2. Platz in der Kategorie "Klavier und Holzblasinstrument" sowie Hannah Schieren (Violine) und Paula Schieren (Violoncello) für ihren 3. Platz in der Kategorie "Klavier-Kammermusik" beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" geehrt. Krankheitsbedingt konnten leider nicht alle Preisträger anwesend sein.

Für eine exzellente musikalische Untermalung der Ehrung sorgten unsere Schüler Timo Sendtner, Sandro Pischinger, Samuel Miller (alle Q12) zusammen mit unserem Instrumentallehrer Rudi Trögl.

Artikel im Eichstätter Kurier