Englisch


Englisch – Großbritannien, USA und viel, viel mehr

Let’s talk to each other!


Englisch wird von vielen Millionen Menschen weltweit als Muttersprache gesprochen und von etlichen Millionen mehr als die erste Fremd­­sprache neben der eigenen Mutter­sprache. In unserer zunehmend globalisierten Welt wird also niemand ernsthaft die Frage stellen, warum man ausgerechnet Englisch lernen soll.

Da wir am Gabrieli-Gymnasium selbstverständlich unsere Schülerinnen und Schüler auf die Herausforderungen des Lebens nach der Schule vorbereiten wollen, ist es keine Frage, dass Englisch bei uns für alle ab der fünften, bzw. sechsten Jahrgangsstufe unterrichtet wird.

Im Anfangsunterricht kann großenteils auf gute Vorkenntnisse zurückgegriffen wer­den, die bereits in der Grundschule ver­mittelt wurden. Ein besonderes An­liegen ist es uns dabei, innerhalb mög­lichst kurzer Zeit alle auf einen ver­gleichbaren Stand zu bringen.

Im Laufe der Unter- und Mittelstufe gilt das Hauptaugenmerk dem Spracherwerb in Sachen Vokabular und Grammatik. Sobald dies sinnvoll möglich ist, wird der Unterricht praktisch ausschließlich auf Englisch erteilt und sehr schnell werden die Schülerinnen und Schüler feststellen, dass ihren Lehrkräften in den Englischstunden auf erstaunliche Art und Weise ihre ansonsten vorhandenen Deutschkenntnisse verloren gehen und man sich fast nur noch auf Englisch verständigen kann!

In der Oberstufe liegt der Fokus dann neben der Vertiefung von Wortschatz- und Grammatikkenntnissen auf der Behandlung landes­kundlicher und literarischer Themen.

Mit dem Abitur (das traditionell von einer großen Mehrheit der Schülerinnen und Schüler am GG auch im Fach Englisch abgelegt wird) sind dann alle in der Lage, nicht nur schöne Urlaube in den USA, Großbritannien oder anderen englischsprachigen Ländern zu ver­bringen, sondern auch und vor allem in einer globalisierten Welt mit Men­schen aus allen Kulturen zu kom­muni­zieren. Denn miteinander zu reden war schon immer die Voraussetzung für das Schließen von Freundschaften und das Lösen von Problemen. Wenn das Fach Englisch hier seinen Beitrag leisten kann, dann haben wir viel erreicht.


Jutta Brems

Nicole Christoph

Bernhard Dengler

Stefan Dinter

Hilde Forster

Susanne Gauly

Martin Haselsteiner

Christian Hollweck

Dr. Joachim Mathieu

Martina Meier

Urike Scharrer

Christiane Schütz-Buckl

Ursula Schweizer

Marina Wojner

Auch interessant:

Bridging the Gap

26. November 2020

P-Seminar Englisch erstellt anschauliche und motivierende Arbeitsmaterialien für den Englischunterricht in der 4. Klasse.

Aus dem Englischunterricht: GG-Schulvideo

02. April 2020

Nach Abschluss des Landeskunde-Videoprojekts äußerten einige Schüler den Vorschlag: „Machen wir doch mal ein Video übers GG!“

Englisch-Unterricht digital: Landeskunde-Videos mit dem iPad

01. April 2020

Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b erstellten hochmotiviert und sehr engagiert im Rahmen eines Videoprojekts in kleinen Teams auf unseren Schul-iPads kurze, prägnante Videos zu London und dem Vereinigten Königreich.

Schülergruppe aus Gorey setzte den neuen Irland-Austausch am Gabrieli-Gymnasium fort

10. Dezember 2019

Die Schülergruppe aus dem irischen Gorey und ihre Lehrkräfte Damian Marshall und Nuala Doyle waren eine knappe Woche lang am Gabrieli-Gymnasium zu Gast. Knapp ein Dutzend Schülerinnen und ein männlicher Schüler waren zu Partnern aus den 9. Klassen am GG gekommen.

Unsere irischen Austauschschüler singen auf dem Eichstätter Adventsmarkt

07. Dezember 2019

Der Auftritt unserer Gäste von der Gorey Community School auf dem Eichstätter Adventsmarkt vermittelte irisches Weihnachts-Flair!

Animierte Kurzfilme mit dem Schul-Tablet im Englisch-Unterricht

01. Dezember 2019

Nach nur zwei Monaten Englisch-Unterricht erstellten Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen unter Anleitung von Herrn Haselsteiner hochmotiviert und sehr engagiert im Rahmen eines Videoprojekts meist in Zweier-Teams mithilfe einer App auf unseren Schul-iPads animierte Kurzfilme.

Chatting with Mrs Strobl

02. April 2019

Karen Strobl ist in Schottland aufgewachsen​ und lebte und arbeitete viele Jahre in London. Seit 2007 ist sie in Eichstätt zu Hause und arbeitete bereits als Dozentin für Business English an der KU Eichstätt. Als Muttersprachlerin unterstützt sie den Englischunterricht an unserer Schule. Dabei wird über Themen wie Familie, Haustiere, Hobbys, Ferien uvm. gesprochen.

Besuch aus Irland

03. Dezember 2017

Vom 3. bis zum 8. Dezember hatten wir - im Rahmen von Erasmus+ - Besuch von einer Schülergruppe aus Gorey in Irland. Insgesamt 18 irische Schülerinnen und Schüler statteten dem Gabrieli-Gymnasium einen ersten Besuch ab. Damit startete am GG ein neuer Schüleraustausch mit der Gorey Community School nahe Dublin, mit rund 1600 Kindern die größte öffentliche Schule der Republik Irland.

Fremdsprachen machen glücklich

30. Mai 2017

Schülerinnen und Schüler des Gabrieli-Gymnasiums haben sich dieses Jahr besonders erfolgreich beim aufwändigen und anspruchsvollen Bundeswettbewerb Fremdsprachen engagiert.